Billy

Das ist Billy. Vor einigen Jahren wurde er in einer Strasse, in der Bella früher wohnte, von einigen Leuten gesehen. Er streunte umher und versuchte vor verschiedenen Haustüren Anschluss zu finden. Sein Zustand war nicht gut. Abgemagert und schwach.



Eine Freundin von Bella, die einige Häuser weiter wohnte, nahm den Kater zunächst auf, um ihn dann mit Bellas Hilfe weiter zu vermitteln. Wie es so kommen muss, es fand sich keiner. Er wurde also dann von Bella aufgenommen und gesundgepflegt. Billy war seit seinem Erscheinen schon kastriert.
Er ist sehr personengebunden. Möglicherweise wurde Billy ausgesetzt. Er hat eine sehr starke Zuneigung zu männlichen Personen und ist ein Einzelgänger der mit den anderen Katzen nichts im Sinn hat. Leider versteht er sich mit den anderen Miezen überhaupt nicht und es gibt oft Prügeleien mit den anderen. Billy möchte gerne alleine sein. Er schläft oft draussen, um den anderen aus dem Wege zu gehen. Dabei ist er so ein feiner Junge. Er kommt oft zu mir, um zu schmusen.
Nachdem im Mai 2010 Billy eine Zahn OP hatte, bei der er fast alle Zähne verlor, hat sich seine Aggressivität gelegt und er geht jedem Steit aus dem Weg.

Billy ist am 01.04.2013 gestorben. Mein Guter, Krötchen wurde er genannt.

**********

Home

Hallo

Bei uns zu Hause

Unsere Katzen

Unsere Hunde

Erinnerungen

Gästebuch

Kalender